Zum Hauptinhalt springen

Sind Bürstner Produkte per se schon abfahrbereit für den Urlaub, bekommen vier der erfolgreichsten Grundrisse der Baureihe Premio mit der „Limited“-Ausstattung noch ein besonders Extra – ebenso wie der Premio Plus 520 TL. Damit bietet Bürstner auch in der neuen Modellsaison eine Extra-Portion Design und Ergonomie zum besten Preis!

Beliebte Grundrisse mit Extra Portion Komfort

Fünf Grundrisse der beliebten Wohnwagen-Klassiker Premio und Premio Plus sind im Modelljahr 2021 zusätzlich als „Limited“-Edition verfügbar: der Premio 435 TS, 490 TS, 530 TL und 550 TK sowie der Premio Plus 520 TL mit Einzelbetten und Hubbett über der u-förmigen Sitzgruppe.

Mit dem seitlich platzierten, unverwechselbaren „Limited“-Schriftzug sind die Limited-Modelle sofort erkennbar. Dazu kommt noch Glattblech und Alufelgen, die den Sondercharakter der Modelle nochmals unterstreichen. Das ist aber nur einen kleinen Teil der „Limited“-Ausstattung. Gemeinsam haben alle fünf Grundrisse das Bugfenster, die Deichselabdeckung, die Halterung für Flachbildschirm, die Gas- und Kombisteckdosen und die Stabilformstützen inkl. Stützplatten. Dazu kommt noch eine Gewichterhöhung von 1.700 kg bis 1.900 kg (grundrissabhängig) und das Premio-Paket II, das die Dachhaube Heki II, die Aufbautür, die indirekte Beleuchtung unter Hängeschrankablagen, die Warmluftanlage und die Warmwasserversorgung beinhaltet. Im Premio 530 TL und Premio Plus 520 TL ist bei den Einzelbetten der Rollrost im Paket inkludiert.

Premio 435 TS Limited
Premio 490 TS Limited
Premio 530 TL Limited
Premio 550 TK Limited
Premio Plus 520 TL Limited

Mehr Informationen zu Preisen und technischen Daten finden Sie in unserem Flyer:




Der Premio Plus 520 TL hat zusätzlich noch die linke Serviceklappe und das Schiebefenster in der Küche. Dieser Grundriss, der bereits mit großem Erfolg in der oberen Kategorie Averso Plus besteht, ist mit dieser Limited-Ausstattung die richtige Wahl für Familien, die sich für ihren nächsten Urlaub eine smarte Lösung wünschen.