Presseinformation

Stuttgart, Januar 2024

Bürstner erhält den DCC-Sicherheitspreis 2024 für das innovative Wohnmobil Lyseo Gallery TD

Stuttgart, Deutschland - Bürstner, einer der führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen, wurde am Eröffnungstag der CMT 2024 mit dem renommierten DCC-Sicherheitspreis 2024 ausgezeichnet. Der Preis wurde dem Unternehmen für sein bahnbrechendes Wohnmobil Lyseo Gallery TD verliehen, das durch seine Innovation und herausragende Sicherheit überzeugt. Mit dem Lyseo Gallery TD setzt Bürstner neue Maßstäbe in der Branche und bietet Campern einen komfortablen und sicheren Urlaub.

Das Lyseo Gallery TD zeichnet sich durch eine clevere Alkovenlösung aus, die auf Knopfdruck einen zweiten Wohnraum entstehen lässt. Dieses einzigartige Feature ermöglicht es den Campern, den verfügbaren Wohnraum flexibel zu erweitern und den Aufenthalt im Wohnmobil noch angenehmer zu gestalten. Der DCC bestätigte mit dem Sicherheitspreis: Das Fahrzeug wird gemäß den Normen und technischen Regeln präzise ausgeführt, um höchste Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

Jens Kromer, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Bürstner, nahm den DCC-Sicherheitspreis stolz auf dem Bürstner Messestand in Halle 1 entgegen: "Mein Team und ich sind stolz darauf, diesen wichtigen Verbraucherpreis des DCC gewonnen zu haben. Der Lyseo TD Gallery ist für uns als Wohnmobilhersteller ein Leuchtturmprojekt. Er repräsentiert die Weiterentwicklung des Wohnfühl-Gedankens für die Marke Bürstner. Diese Innovation hebt uns deutlich von anderen Marktteilnehmern ab und bietet einen enormen Wohnfühl-Mehrwert für die Camper. Wir leisten mit Fahrzeugen wie Lyseo Gallery TD und auch der neusten Habiton Studie unseren innovativen Beitrag zum Caravaning der Zukunft."

Der Deutsche Camping-Club e.V. (DCC) ist ein renommierter Verbraucherverband, der sich seit über 75 Jahren mit allen Belangen rund um das Thema Camping beschäftigt. Die Auszeichnung des Lyseo Gallery TD mit dem DCC-Sicherheitspreis 2024 unterstreicht die Anerkennung und Wertschätzung seitens des Verbands für Bürstners herausragendes Engagement und ihre kontinuierliche Innovation im Freizeitfahrzeugbereich.

Bürstner setzt sich weiterhin dafür ein, das Caravaning der Zukunft zu gestalten. Neben dem Lyseo Gallery TD präsentiert das Unternehmen auch die neueste Habiton Studie, die weitere innovative Lösungen für den Campingbereich bietet.
 

PRESSEKONTAKT BÜRSTNER

Stephanie Hillemanns-Wollbrett
Marketing
stephanie.hillemanns-wollbrett@buerstner.com

Thorsten Erhardt
Leiter Gesamtmarketing
thorsten.erhardt@buerstner.com

Bürstner erhält den DCC-Sicherheitspreis 2024 für das innovative Wohnmobil Lyseo Gallery TD | PDF (223 KB)

Bürstner erhält den DCC-Sicherheitspreis 2024 für das innovative Wohnmobil Lyseo Gallery TD | JPG (1,8 MB)

Bürstner GmbH & Co. KG
Bürstner ist eine Marke im Mainstream-Segment, die Wohnmobile, Wohnwagen und Wohnvans herstellt. Besonders bekannt ist Bürstner für harmonische Wohnideen, Funktionalität und Wohnkomfort in zeitgemäßer Optik. Die Bürstner GmbH & Co. KG hat Ihren Sitz im badischen Kehl mit einer zweiten Produktionsstätte im elsässischen Wissembourg (F) und gehört zur Erwin Hymer Group. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter https://www.buerstner.com.

Erwin Hymer Group
Die Erwin Hymer Group ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von THOR Industries, einem der weltweit führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit über 32.000 Mitarbeitern. Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Crosscamp, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Laika, LMC, Niesmann+Bischoff, Sunlight und Xplore, die Vermietgesellschaften Crossrent, McRent und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie das Reiseportal freeontour. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erwinhymergroup.com.