Zum Hauptinhalt springen

Bei der Leserwahl der „Autozeitung“ zur Ermittlung der besten Reisemobile 2020 ging der 1. Platz in der Kategorie „Kastenwagen/Kleinbusse“ an den Campeo von Bürstner. Diese Auszeichnung zeigt, dass der namhafte Wohnmobil-Hersteller seinen Kunden auch im Wohn-Van-Sortiment eine exzellente Fahrzeugauswahl bietet.

Bürstner Campeo gewinnt Reisemobil-Wahl 2020

Kehl. Die Leser der „Autozeitung“ haben vom 15. April bis 31. Mai 2020 zum ersten Mal die besten Reisemobile gewählt. Die nominierten Fahrzeuge verteilen sich auf fünf Kategorien: Kastenwagen/Campingbusse, Alkovenmobile, Teilintegrierte, Vollintegrierte und Basisfahrzeuge. Im Juni standen die Ergebnisse der Leserwahl fest und wurden nun in der am 18.8.2020 erschienenen Ausgabe 19/2020 der „Autozeitung“ präsentiert. Der 1. Platz für Bürstner in der Kategorie „Kastenwagen/Kleinbusse“ ist für den Hersteller eine ganz besondere Auszeichnung.

Wir freuen uns sehr, dass unser Wohn-Van Campeo von Lesern und Kunden so hervorragend bewertet wurde. Der kompakte Kastenwagen bietet in der Tat vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, ein sehr modernes Design und eine umfangreiche Ausstattung. Dafür ist die Auszeichnung im Rahmen der Reisemobil-Wahl 2020 eine sehr schöne Bestätigung“, sagt Thorsten Erhardt, Leiter Gesamtmarketing von Bürstner.

Der Bürstner Campeo ist der ideale Reisebegleiter für Sportliche oder Entdecker. Dank seiner drei verschiedenen Grundrisse und individuellen Ausstattungspakete kann das Fahrzeug Kundenbedürfnissen optimal angepasst werden. So lässt sich zum Beispiel mit dem Aufstelldach als Option für alle Modelle eine zusätzliche Schlafgelegenheit schaffen. Ob Städtereise oder Fahrradtour, der Campeo verfügt in jedem Fall über hervorragenden Komfort und ausreichend Stauraum.

Der Campeo ist zu einem Preis ab 38.590 € erhältlich.

 

 



Zurück