Zum Hauptinhalt springen

Wohnfühl-Unterstützung für das Team von SRT Racing während der Rally Dakar: Serradori und Lurquin übernachten in 2 Bürstner Wohnmobilen.

Rally Dakar - zwei Wohnmobile von Bürstner begleiten das Team SRT Racing

Kehl. Bürstner stellt bei der aktuell in Saudi-Arabien stattfindenden Rally Dakar dem Team SRT Racing zwei Wohnmobile zur Verfügung. Besonders der Wohnkomfort hat die beiden Fahrer - den Franzosen Mathieu Serradori und seinen belgischen Co-Pilot Fabien Lurquin - überzeugt. Gerade in der Pause zwischen den Tagesetappen ist Ruhe und Erholung einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren.

Die Beanspruchung der Technik und des Materials in der Wüste, gehören zu den größten Herausforderungen dieser Rallye. Das gilt für die am Wettkampf teilnehmenden Fahrzeuge genauso wie für die Begleitkolonne.

Die Rally läuft seit dem 3. Januar 2021 und noch bis zum Freitag, den 15. Januar. Start- und Zielpunkt der Rallye ist die Küstenstadt Jeddah in Saudi-Arabien. Sie legen 7.646 Kilometer in 12 Etappen zurück.